Willy Graber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

 



Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Liebi Schwingerfründe, liebi Fans
auch mein 3. Gauverbandsfest gehört der Vergangenheit an. Tratitionell am Pfingstsamstag fand in Schwarzenbach
das Oberaargauische Schwingfest statt. Im 1. Gang griff ich mit Aeschbacher Matthias zusammen.
Leider verlor diesen Gang. Anschliessend folgten zwei Siege gegen Biäsch Christian und Gnägi Christian mit
der Note 10..
Auch der 4. und 5. Gang konnte ich für mich entscheiden gegen Aellen Florian und Kappeler Niklaus.
Mein letzter Gang stellte ich gegen Gerber Christian. So beendete ich das Schwingfest auf dem 7. Schlussrang
und hollte mir meinen 101 Kranz.
Ich gratuliere dem stark schwingenden Aeschbacher Matthias zu seinem Sieg und den Organisatoren zum gelungenen Anlass.

Bereits ein Tag nach meinem 100. Kranzgewinn organisierte mein Schwingklub Worblental ein Empfang.
Ich habe nicht damit gerechnet und wusste bis 45 Minuten vor dem Empfang nichts davon. Es war für mich
sehr rührend, so viele bekannte Gesichter zu sehen. Ich danke meinen Klubkollegen und dem Vorstand von
Herzen für die Organisation des Empfangs, den Festredner für die treffenden Worte, den Musikanten/ Sängern
für die schöne Musik und den Besuchern für ihr Kommen und die Geschenke.
Auch dieser Abend werde ich sicher nie vergessen. Fotos werden folgen....

Liebi Schwingergrüess
Willu

Merci, Rolf Eicher, für die gelungenen Bilder

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü